familiencoaching

sandy kinnigkeit selbstbehauptungs- und resilienztrainerin

Aus Erziehung wird Beziehung!

Kinder brauchen Erwachsene die sie liebevoll führen, damit sie sich in dieser bunten Welt zurechtfinden. Sie brauchen Personen, die klare Signale senden ohne die Integrität des Kindes zu verletzen.

Wie kann das zwischen Familie, Kita, Tagesmutter, Spielgruppe, Kindergarten und Schule gelingen?

Von entscheidender Bedeutung hierfür sind Beziehung und Vertrauen.

 

Das Begleiten von starken Gefühlen gehört als Mutter von drei Kindern, Geschäftsführung von vier Unternehmen und ZUWA-Eltern-Kind-Leiterin zu Sandy`s Alltag.

 

Sie ist Spezialistin darin, Familien und Pädagogen zu begleiten, sowie Ausbildungen für die IG Spielgruppen, Vorträge und Weiterbildungen zu gestalten, in denen Familien und Fachleute Anregungen und Ideen zu ihrer Arbeit finden können. Sandy will zwischen Kindern und Erwachsenen die bestmögliche Chemie schaffen.

 

Ihr Ziel ist es, Menschen Inputs und Ideen zu geben, wie sie Ihre persönlichen Alltagshürden entspannt meistern können.

 

Jedes Paar, jede Familie und Institution hat individuelle Herausforderungen, daher erarbeitet Sandy die Lösungswege gemeinsam mit allen Mitgliedern. Sie gibt keine "vorgesetzten Lösungen". Sandy schafft es mit ihrer persönlichen Haltung, ihrer Klarheit und Empathie das volle Potential aus jedem Einzelnen heraus zu holen.

 

Sandy`s persönlicher Anspruch ist es, dass nötige Know How zu vermitteln, damit jede Familie und Institution selbst entspannt weiter machen kann. Sie macht alles mit voller Energie und maximalem Spass! Sandy liebt Konflikte. Sie ist der Meinung, dass dadurch wundervolle Beziehungen entstehen könnnen. Wenn du bereit bist, genau hin zu sehen, dein Ego in Neugierde verwandelst und wahrhaftig verstehen willst, was dir dein Gegenüber mitteilen will.

 

Einer Sandys Leitsprüche ist: "Weshalb ernst und schwer, wenn es doch auch mit Freude und Leichtigkeit voran gehen kann?!"